15.05.2018 Initiative Digital in Ebersberg

Landrat Robert Niedergesäß

Die Initiative Digital unterstützt in Zusammenarbeit mit dem Landkreisen und ihren Landräten

 die bayerische Wirtschaft auf dem Weg zur Digitalisierung. Die Möglichkeit, von diesem Angebot unverbindlich zu profitieren, bieten wir Ihnen am 15. Mai 2018 im Landkreis Ebersberg an.

Zum Konzept:
Die Initiative erstreckt sich über vier Jahre. Mittelständischen Unternehmern und Unternehmerinnen und denjenigen, die intern Digitalisierung in Prozessen, in der Produktion,

in neuen Geschäftsmodellen und im Marketing umsetzen, wird Fachwissen aus Gebieten – rund um die Digitalisierung – und motivierende Praxisbeispiele zugänglich.

Die Initiative Digital, von Unternehmern für Unternehmer initiiert, wird von namhaften mittelständischen Verbänden getragen. Veranstaltungen, Workshops, Webinare und mehr (alles kostenfrei für Teilnehmer) bieten Einblicke in die IT-Praxis der Digitalisierung ein.

Über die Kick-off-Veranstaltung am 15. Mai 2018 hinaus steht allen Gästen ein neutrales Kompetenzteam mit je zirka 25 Jahren Erfahrung in der Telekommunikations- und in der Internetbranche bei Informations- und Supportbedarf zur Verfügung.

Herzlich laden wir Sie zur Kick-off-Veranstaltung ein am 15. Mai 2018 um 18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr in den Hermann-Beham-Saal, Landratsamt Ebersberg, Eichthalstraße 5 Ebersberg.

Zum Ablauf der Veranstaltung:

  • Begrüßung durch Landrat Robert Niedergesäß, mit seiner Sicht zur Bedeutung der Digitalisierung für die bayerische Wirtschaft und seinen Landkreis Ebersberg,
  • Ingolf Brauner, Präsident mib Mittelstand in Bayern, spricht über die (digitale) Transformation von Unternehmen und Geschäftsmodellen,
  • Andreas Keck, stv. Bundesvorsitzender Liberaler Mittelstand und „Kommunikationsarchitekt“ hält einen Impulsvortrag zu den großen Chancen und Herausforderungen des Marketings im digitalen Zeitalter und
  • Werner Theiner, Repräsentant des eco Verband der Internetwirtschaft und in der Projektleitung der “Initiative Digital“ stellt das langfristige Konzept vor.

Anschließend stehen Partnerunternehmen der “Initiative Digital“ zum individuellen Austausch zu Themen wie

  • disruptive Geschäftsmodelle (Vision, Strategie, Projektierung u. Umsetzung)
  • Sicherheit & Datenschutz (Anforderungen der neuen DSGVO!)
  • Cloud-Lösungen & Rechenzentrum (IT-Outsourcing)
  • technische Lösungen für IoT-Anwendungen & Datenanlayse
  • Marketing zwischen klassischen Mittel und Technologisierung
  • Finanzierung/Förderung von Digitalisierungsprojekten zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie zu sehen und uns mit Ihnen über die Chancen und Mehrwerte der Digitalisierung auszutauschen.

18:30 -18:45 Grußwort des Landrates Robert Niedergesäß

18:45-19:00  Ingolf Brauner (Präsident Mittelstand in Bayern-mib) über die digitale Transformation von Geschäftsmodellen und Unternehmen
19:00-19:10 Andreas Keck stv. Bundesvorsitzender Liberaler Mittelstand über Chancen und Herausforderungen im Marketing im digitalen Zeitalter
19-10-19:15 Werner Theiner Vorstellung des Konzeptes und der Mehrwerte der “Initiative Digital“
19:15-19:30 Bird & Bird (Sie und Ihr Kollege) über die DSGVO
19:30-19:40 Dr. Ralf Rieken (uniscon) zu der Cloud – die Bedeutung bei digitalen Anwendungen und die Abbildung von höchster Datensicherheit
19:40-19:55 Peter Meyer (Sevecos) e-Commerc, Sicherheit für Websites

19:55-20:00 Sabine Zimmermann Vorstellung der Partner der Thementische

20:00-20:45 Uhr Frag doch mal … World Café: Diskutieren Sie mit unseren Experten in kleinen Gruppen ihre Fragen
ca. 21:00 Ende

Kick-off-Veranstaltung Ebersberg

15. Mai 2018
18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr
Hermann-Beham-Saal,
Landratsamt Ebersberg,
Eichthalstraße 5
Ebersberg

Konferenz – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events